Die wichtigsten Dubai Hotel Tipps: Welcher Stadtteil ist optimal? | Reiseblog Urban Meanderer
58220
post-template-default,single,single-post,postid-58220,single-format-standard,eltd-core-1.0.3,ajax_fade,page_not_loaded,,borderland-ver-1.17, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_bottom_fixed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Dubai Hotel Tipps: Der Stadtteil Marina bietet einige Hotels in Dubai direkt am Strand.

Die wichtigsten Dubai Hotel Tipps: Welcher Stadtteil ist optimal?

Durch die selten in dieser Form zu findende Mischung aus Metropolenflair mit Wolkenkratzern sowie komfortablen und erholsamen Hotels bzw. Resorts bietet Dubai vielfältige Möglichkeiten, seinen Urlaub zu verbringen.

 

Zwischen dem Eintauchen in die arabische Kultur, Wüstensafaris, dem hemmungslosen Shoppen in westlich geprägten Malls und Wolkenkratzern sowie dem Brutzeln am Strand ist vieles möglich – vom öffentlichen Komplettbesäufnis einmal abgesehen.

 

Entsprechend bietet das zu Recht allseits beliebte Reiseziel eine riesige Auswahl an hochwertigen Unterkünften. Ich werde wohl noch eine Million an Blogartikeln schreiben müssen, damit mich einige der Hotelpreise nicht blitzschnell in den Ruin treiben würden.

 

Hochwertige Hotels gibt es wie Sand am Meer. Hostels sind eher rar gesät. In der Nebensaison herrscht jedoch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, sodass Dubai auch für mehr aufs Budget achtende Reisende bzw. Backpacker geeignet sein kann.

 

Welches Hotel in Dubai ist empfehlenswert? Welcher Stadtteil ist für Urlaub in Dubai am besten geeignet?

 

In meinem Artikel möchte ich dir diese Kernfragen der Hotelsuche in Dubai beantworten. Deshalb findest du hier für deinen Dubai Urlaub Hotel Tipps zu Unterkünften in den am besten gelegenen Stadtteilen.

 

Dazu gehören folglich Tipps für Hotels in Dubai direkt am Strand, zwischen den Wolkenkratzern in Downtown Dubai, in traditionelleren Bereichen von Bur Dubai und Deira sowie in Flughafennähe.

 

Auf geht’s:

 

 

Vorab: Einige allgemeine Hotel Tipps für Dubai

 

Meine Dubai Hotel Tipps machen deutlich, dass die Metropole eine riesige Auswahl an guten Unterkünften zu bieten hat.

Unterkünfte gibt es in Dubai mehr als genug

 

 

Vorab kann es nicht schaden, wenn du dir Gedanken über die von dir gewünschte Ausstattung deiner Unterkunft machst. In dieser Hinsicht könntest du auf die folgenden Annehmlichkeiten der Dubaier Unterkünfte achten:

 

 

  • Pool: In den Sommermonaten bietet das Bad im Persischen Golf keine wirkliche Abkühlung, wofür dann ein Hotelpool sorgen könnte.

 

  • Klimaanlage: Sollte der absolute Standard sein, da alles andere in den Sommermonaten an Folter grenzen würde.

 

  • Metroanbindung: Kann wegen der nicht zu unterschätzenden Weitläufigkeit der Metropole sehr nützlich sein.

 

  • Meerblick

 

  • Skylineblick

 

  • Balkon

 

 

Wenn du dir dann noch Gedanken darüber gemacht hast, worauf der Fokus deines Urlaubs in Dubai liegen soll (Shopping, Strandtage, Wüstensafaris, Großstadtatmosphäre aufsaugen, Einblicke in die arabische Kultur gewinnen etc.), kannst du dich darauf aufbauend in den passenden Stadtteilen nach einer Unterkunft umschauen.

 

Die für Touristen am besten geeigneten Stadtteile sind – in Abhängigkeit von deinen geplanten Aktionen – Downtown, große Teile der Küste bis zur Dubai Marina, Bur Dubai, Deira und – bei einem kurzen Stopover – das Umfeld des Flughafens.

 

Über die Lage der genannten Stadtteile und den von mir im Folgenden aufgeführten Unterkünften in ihnen kannst du dich auf dieser Karte informieren:

 

 

 

 

Starten wir jetzt aber mit meinen Dubai Hotel Tipps für das absolut zentral gelegene Downtown, ehe ich auf die anderen Stadtteile zu sprechen komme.

 

 

1. Dubai Hotel Tipps für Downtown Dubai

 

Dubai Hotel Tipps wären unvollständig ohne Infos zu Bleiben rund um den Burj Khalifa in Downtown.

Der faszinierende Burj Khalifa macht Downtown Dubai auch aus großer Entfernung sichtbar

 

 

Dowtown Dubai ist die Heimat des Burj Khalifa, der Dubai Mall und des Dubai Fountain und damit einiger der absoluten touristischen Hotspots der Stadt. Der höchste Turm der Welt markiert sozusagen das Zentrum des Viertels.

 

Dieses Viertel entspricht mit der Hochhäuseransammlung und der riesigen Mall allen Klischees, die zum modernen Dubai in deinem Kopf herumgeistern könnten. Wenn du Dubai für einen Metropolenurlaub besuchst und nahe der typischen Gigantomanie wohnen möchtest, dann bist du in Downtown folglich gut aufgehoben.

 

 

A) Vorteile einer Unterkunft in Downtown Dubai

 

 

  • Downtown genießt den Vorteil einer absolut zentralen Lage mitten in der weitläufigen Metropole.

 

  • Durch die Nähe zu vielen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten kannst du Zeit für die Anfahrt sparen.

 

  • Nicht zuletzt die Dubai Mall verwandelt Downtown in ein traumhaftes Pflaster für Shoppingfans.

 

  • In Downtown stößt du auf eine hohe Anzahl von sehr hochwertigen Luxushotels der Extraklasse.

 

  • Viele hier ansässige Hotels bieten einen Ausblick auf die spektakuläre Skyline.

 

 

B) Nachteile einer Unterkunft in Downtown Dubai

 

 

  • Beispielsweise im Vergleich zum angrenzenden Bur Dubai fällt Downtown durch hohe bis sehr hohe Übernachtungspreise auf.

 

  • Nicht jeder kommt zwischen Wolkenkratzern und befahrenen Straßen in Urlaubsstimmung.

 

 

C) Meine konkreten Dubai Hotel Tipps für Downtown Dubai

 

 

  • Damac Maison Royale The Distinction* (ab ca. 130 €/Nacht): Dieses 5-Sterne-Hotel bietet einen Pool mit Blick auf den Burj Khalifa, der sich – genau wie die Dubai Mall – zu Fuß in etwa zehn Minuten erreichen lässt. Einige der Zimmer können zudem mit einem Blick auf das höchste Gebäude der Welt glänzen.

 

  • Rove Downtown* (ab ca. 165 €/Nacht): Gegenüber der Dubai Mall und damit im touristischen Zentrum der Stadt gelegenes Hotel mit schickem Design. Kinokarten und ein Shuttleservice zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind im Preis enthalten.

 

  • Sofitel Dubai Downtown* (ab ca. 210 €/Nacht): 5-Sterne-Hotel mit einer Rooftopbar im 31. Stock und allen weiteren Vorzügen, die man von einem Hotel dieser Preisklasse erwarten kann.

 

  • Address Boulevard* (ab ca. 455 €/Nacht): Eine weitere 5-Sterne-Unterkunft in Downtown Dubai.

 

  • Palace Downtown* (ab ca. 455 €/Nacht): Palastartiges Hotel am See, der sich am Fuße des Burj Khalifa befindet. Die Lage ist entsprechend zentral und liefert tolle Ausblicke.

 

  • Armani Hotel Dubai* (ab ca. 580 €/Nacht): Dieses vom Modedesigner Giorgio Armani entworfene Hotel nimmt 11 Etagen im Burj Khalifa ein. Zum Hotel gehören dabei sieben Restaurants und ein Nachtclub. All der Luxus treibt natürlich den Preis in die Höhe.

 

 

 

 

2. Hotels in Dubai direkt am Strand

 

Dubai Hotel Tipps wären ohne den Burj Al Arab natürlich unvollständig.

Der Burj Al Arab ist der bekannteste Vertreter der Dubaier Hotels entlang der Küste

 

 

Einer der großen Vorzüge Dubais ist die Möglichkeit, Städtetrip und Strandurlaub miteinander zu verbinden.

 

Gerade in den Wintermonaten ist die Stadt ein tolles Pflaster, um der deutschen Kälte zu entfliehen und eine reizvolle Kombination aus Metropolen- und Strandurlaub in einer fremden Kultur zu genießen.

 

Hotels in Dubai direkt am Strand findest du im sich an der Küste erstreckenden Stadtteil Jumeirah bis hinunter zur Dubai Marina mit dem Marina Beach.

 

Dort stößt du auf eine Mischung aus öffentlichen sowie privaten Stränden einiger Hotels. Viele der Hotelzimmer bieten einen Blick auf den Arabischen Golf und Teile der Skyline.

 

Wie für eine Wüstenstadt zu erwarten, sind die Sandstrände ein Hingucker. In den Sommermonaten wäre mir das Wasser zum Baden deutlich zu warm. Im Winter kannst du allerdings wunderbar im Meer schwimmen.

 

 

A) Vorteile eines Hotels in Dubai direkt am Strand oder in Strandnähe

 

 

  • Die Strandnähe sorgt für mehr Urlaubsstimmung und Erholung als die Häuserschluchten.

 

  • Das Meer bietet eine Möglichkeit zur Abkühlung, wenn du nicht gerade während der Extremhitze in den Sommermonaten in Dubai aufschlägst.

 

  • Viele der Hotelzimmer bieten einen direkten Meerblick.

 

  • Wenn du Urlaubsstimmung und Erholung suchst, bist du in Strandnähe besonders gut aufgehoben.

 

 

B) Nachteile eines Hotels in Dubai direkt am Strand oder in Strandnähe

 

 

  • Die Küste ist – abgesehen von der Dubai Marina – nicht ans Metronetz angebunden, wodurch andere Bereiche der Stadt schwerer zu erreichen sein können. Dieser kleine Nachteil wird jedoch oft durch hoteleigene Shuttlebusse oder Taxis ausgeglichen.

 

  • Wie in Downtown herrscht auch in Strandnähe ein deutlich erhöhtes Preisniveau im Vergleich zu anderen Bereichen Dubais.

 

  • In den Sommermonaten sorgt das Bad im Persischen Golf nicht gerade für eine Abkühlung und das Brutzeln am Strand könnte wegen der Sommerhitze ebenfalls eher zur Qual werden.

 

 

C) Meine konkreten Dubai Urlaub Hotel Tipps in Strandnähe

 

 

  • Park Regis Boutique Hotel* (ab ca. 150 €/Nacht): Dieses Hotel liegt nur ein paar Gehminuten vom Strand entfernt. Auch der berühmte Burj Al Arab ist zu Fuß erreichbar. Für die strandnahe Lage ist der Preis niedrig, vor allem in Anbetracht des hervorragenden Bewertungsprofils des Hotels.

 

  • Jumeirah Beach Hotel* (ab ca. 650 €/Nacht): Das Jumeirah Beach Hotel ist eines der 5-Sterne-Hotels in Dubai direkt am Strand. Der hoteleigene Strandabschnitt lässt sich blitzschnell zu Fuß erreichen. Jedes Zimmer bietet Meerblick.

 

  • Jumeirah Al Qasr – Madinat Jumeirah* (ab ca. 800 €/Nacht): Ebenfalls ein direkt in Dubai am Strand gelegenes Hotel, das mit einem zwei Kilometer langen Privatstrand aufwarten kann. Die hervorragenden Bewertungen dürften Bände über die gebotene Qualität sprechen.

 

  • Burj Al Arab* (ab ca. 2.000 €/Nacht): Über eines der kostspieligsten, berühmtesten und luxuriösesten Hotels der Welt muss ich dir vermutlich nicht mehr viel erzählen. Die „Zimmer“ fallen riesig aus und auch ansonsten wird neben einem hoteleigenen Strand unglaublich viel Luxus geboten.

 

 

 

 

Dubai Hotels in Strandnähe: Die Dubai Marina

 

Bei der Frage nach Dubai Hotels direkt am Strand muss auch die Dubai Marina genannt werden.

Die Skyline der Dubai Marina kann sich sehen lassen

 

 

Die Dubai Marina ist durch die schicken Hochhäuser, den Yachthafen und Shoppingmöglichkeiten ein sehenswerter Bereich der Stadt. Hier trennen die meisten Unterkünfte nur wenige Gehminuten vom nächstgelegenen Strandabschnitt.

 

Ein Vorteil gegenüber den anderen strandnahen Bereichen ist die Anbindung an die rote Metrolinie. Dank dieser lassen sich andere Teile Dubais (Burj Khalifa, Dubai Mall, Flughafen) besonders leicht und nach nicht allzu langer Fahrzeit erreichen.

 

Hier meine Dubai Hotel Tipps für die Dubai Marina:

 

 

  • Millennium Place Dubai Marina* (ab ca. 115 €/Nacht): Diese Unterkunft liegt nur etwa fünfzehn Gehminuten vom Strand entfernt und auch die rote Metrolinie ist blitzschnell erreichbar. Dadurch bietet das Millennium Place eine tolle Mischung aus Strandnähe und einer praktischen Anbindung an andere Teile der Stadt. Die Kundenbewertungen sind hundertfach hervorragend.

 

  • Amwaj Rotana – Jumeirah Beach* (ab ca. 250 €/Nacht): Das Amwaj Rotana kann mit einem direkten Zugang zum Strand aufwarten. Es liegt zudem an der Shopping- und Kulinarikpromenade JBR Walk in der Dubai Marina.

 

 

 

 

 

Dubai Hotels direkt am Strand: The Palm Jumeirah

 

Zu den bekanntesten Hotels in Dubai am Strand gehört das Atlantis The Palm (links).

Zu den bekanntesten Hotels in Dubai am Strand gehört das Atlantis The Palm, dessen gewaltigen Umriss du links im Foto siehst

 

 

The Palm Jumeirah ist eine künstlich gewonnene Insel in Form einer Palme vor der Küste Dubais nahe der Dubai Marina. Durch diese mittelschwer bis schwer größenwahnsinnige Aktion konnte Dubai zusätzliche Küstenlinie von etwa 100 Kilometern gewinnen.

 

Die Insel ist die Heimat zahlreicher Resorts und Luxusvillen und unter anderem über eine Brücke und die Dubai Monorail erreichbar.

 

Hier einige Dubai Hotel Tipps für The Palm Jumeirah:

 

 

 

 

 

  • Atlantis The Palm* (ab ca. 550 €/Nacht): Am äußeren „Palmwedel“ der aufgeschütteten Insel liegt das bekannte Atlantis The Palm. Die Zimmer sind mit einem Balkon ausgestattet. Im Poolbereich kannst du mit Delfinen schwimmen und das Aquarium ist die künstliche Heimat von 65.000 Tieren. Außerdem beinhaltet der Zimmerpreis einen kostenlosen Zugang zum Aquapark namens Aquaventure.

 

 

 

 

3. Dubai Hotel Tipps für Bur Dubai

 

Dubai Hotel welcher Stadtteil? Bur Dubai mit der Altstadt könnte etwas für dich sein.

In Bur Dubai stößt du unter anderem auf das historische und atmosphärische Viertel Al Bastakiyya, das hübsche Plätzchen wie dieses zu bieten hat

 

 

Der Stadtteil Bur Dubai beginnt im Süden bei der Dubai Mall und erstreckt sich weiter nördlich am Südufer des Dubai Creek. Wenn dir das Preisniveau in Downtown und an der Küste zu hoch ist, könntest du in Bur Dubai eine noch immer sehr praktisch gelegene Bleibe für dich finden.

 

Unter anderem durch das hier befindliche älteste Stadtviertel Al Bastakiyya, das Heritage Village, die große Moschee und das Al Fahidi Fort mit dem Dubai Museum kannst du in Bur Dubai einen Einblick in die Stadt jenseits der prunkvollen Glasfassaden und Häuserschluchten gewinnen.

 

 

A) Vorteile einer Unterkunft in Bur Dubai

 

 

  • Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie der Burj Khalifa und die Dubai Mall lassen sich von Bur Dubai relativ schnell erreichen.

 

  • Die zentrale Lage zwischen den berühmten modernen Bereichen der Stadt und dem traditionelleren Teil Dubais (nahe dem Creek) ist reizvoll.

 

  • Bur Dubai bietet eine große Auswahl an günstigen Unterkünften.

 

 

B) Nachteile einer Unterkunft in Bur Dubai

 

 

  • Die Wege von den Hotels in Bur Dubai zu den Stränden nehmen eine gewisse Zeit in Anspruch.

 

 

C) Meine konkreten Dubai Hotel Tipps für Bur Dubai

 

 

  • Premier Inn Dubai Al Jaddaf (ab ca. 30 €/Nacht): Wer – z. B. als Backpacker – gut und günstig in Dubai übernachten möchte, der dürfte in diesem Hotel bei einer der hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses besten Adressen in der Stadt angelangt sein. Das Hotel ist von 2019. Die Metro ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Außerdem werden kostenlose Shuttlebusse zum Flughafen angeboten.

 

  • Al Khoory Inn Bur Dubai* (ab ca. 40 €/Nacht): Nahe der traditionellen Altstadtbereiche und unweit der nächsten Metrostation gelegene Unterkunft für kleines Geld.

 

 

  • Rove Healthcare City* (ab ca. 80 €/Nacht): Top modernes und sehr schick designtes Hotel mit kostenlosem Shuttleservice zu einigen Sehenswürdigkeiten.

 

  • Grayton Hotel* (ab ca. 90 €/Nacht): Das Grayton ist ein ebenfalls stylisches 4-Sterne-Hotel, das für verhältnismäßig wenig Geld viel bietet.

 

  • Al Seef Heritage Hotel* (ab ca. 125 €/Nacht): Mir gefiel die atmosphärische arabische Gestaltung meines Hotels besonders gut. Wenn du ebenfalls nicht unbedingt in einem der modern eingerichteten Hotelpaläste wohnen möchtest, dann könnte das Al Seef Heritage Hotel eine gute Anlaufstelle für dich sein.

 

  • Raffles Dubai* (ab ca. 270 €/Nacht): Eines der 5-Sterne-Luxushotels in Bur Dubai ist das Raffles, das sich seine spitzenmäßigen Kundenbewertungen unter anderem durch herausragenden Service und erstklassige Gastronomie verdient.

 

 

 

 

4. Meine Dubai Hotel Erfahrungen in Deira

 

Unter den Dubai Hotel Tipps muss auch Deira mit seiner besonderen Atmosphäre genannt werden.

In Teilen Deiras präsentiert sich Dubai deutlich weniger westlich geprägt

 

 

Deira ist der am nördlichen Ufer des Dubai Creek gelegene und an den Flughafen angrenzende Teil der arabischen Metropole.

 

Dieser Teil lieferte mir vor allem im Bereich Al Ras einen tollen Einblick in das Dubai der Nicht-Reichen. Diese oftmals unerwartet authentische und wenig westlich anmutende Ecke bietet eine interessant andere und „alte“ Seite der Stadt abseits der Hochglanzbereiche.

 

Ein Aufenthalt in Deira ist folglich gut geeignet, wenn du nahe der weniger bekannten Seiten der Wüstenmetropole hausen möchtest. Außerdem findest du hier mit den beliebten Gold und Spice Souks auch noch einige der Dubaier Hauptsehenswürdigkeiten.

 

 

A) Vorteile einer Unterkunft in Deira

 

 

  • Die Nähe zum Flughafen (DXB) kann bei nächtlichen Ankünften oder frühen Abreisen etwas mehr Schlafzeit ermöglichen.

 

  • Die Nähe zur traditionellen und dadurch sehr atmosphärischen Seite der Stadt fiel mir besonders positiv auf.

 

  • Deira ist die Heimat des beliebten Gold und Spice Souks.

 

  • Auch die Nähe zum atmosphärischen Trubel am Dubai Creek ist ein klarer Vorteil Deiras.

 

  • Dieser Stadtteil bietet einige günstige Unterkünfte mit besonders überzeugendem Preis-Leistungsverhältnis.

 

 

B) Nachteile einer Unterkunft in Deira

 

 

  • In einigen Teilen entspricht Deira nicht dem modernen Hochglanzimage Dubais, was mir zwar besonders gut gefiel, aber nicht jedem Reisewunsch entsprechen könnte.

 

  • Die Malls und Häuserschluchten von Downtown liegen nicht direkt vor der Haustür.

 

  • Die größere Entfernung von den Stränden kann Sonnenanbeter stören.

 

 

Zu Hotel Tipps für Dubai gehören für mich unbedingt auch Infos zu den Unterkünften in Deira.

In Deira lernte ich glücklicherweise auch eine weniger abgeleckte Seite der Stadt kennen

 

 

C) Meine konkreten Dubai Hotel Tipps für Deira

 

 

  • City Avenue Hotel* (ab ca. 50 €/Nacht): Top gepflegtes und sehr preiswertes 3-Sterne-Hotel in Metronähe.

 

  • Emirates Concorde Hotel & Apartments* (ab ca. 65 €/Nacht): Am Dubai Creek in der Nähe des Deira Clocktowers gelegene Zimmer. Durch die Metro und Wassertaxis ist die Anbindung an Downtown und den Rest der Stadt sehr gut.

 

  • Ahmedia Heritage Guest House* (ab ca. 75 €/Nacht): Diese Unterkunft in der Nähe des bekannten Gold und Spice Souks gefiel mir wegen der Einrichtung im traditionellen arabischen Stil. Diese Seite Dubais überraschte mich, sodass ich dir einen Aufenthalt im Ahmedia Heritage Guest House empfehlen kann, wenn du deine Dubai-Reise nicht hauptsächlich für Shopping oder Strandurlaub nutzen möchtest.

 

  • J5 RIMAL Hotel Apartments* (ab ca. 80 €/Nacht): Dieses Aparthotel liefert dir Apartments mit Möglichkeiten zur Selbstverpflegung in praktischer Lage in Deira.

 

  • Hyatt Place Dubai/Wasl District* (ab ca. 80 €/Nacht): Fabelhaft bewertetes 4-Sterne-Hotel nahe einer Metrostation und mit kostenlosen Parkplätzen für Mietwagenfans.

 

  • Al Bandar Rotana Dubai Creek* (ab ca. 135 €/Nacht): Das Al Bandar Rotana ist eine 5-Sterne-Herberge mit Blick über den Dubai Creek in Richtung Skyline. Für teils relativ günstige Übernachtungspreise wird viel geboten.

 

 

 

 

5. Dubai Hotel Tipps: Unterkünfte in Flughafennähe

 

Dubai Hotel Tipps müssen für Stopover auch Infos zu Hotels am Flughafen beinhalten.

Ein Emirates-Flieger vor seinem Dienstbeginn

 

 

Da viele Reisende Dubai bei einem kürzeren Stopover besuchen, können ein paar Dubai Hotel Tipps für den Bereich nahe des Flughafens sicherlich nützlich sein.

 

Da Flieger aus Deutschland bisher nur den Dubai International Airport (DXB) und nicht den Al Maktoum Airport (DWC) ansteuern, beschränke ich mich auf Hotels in der Nähe des älteren und riesigen Flughafens DXB.

 

Der verzeichnet eines der höchsten Passagieraufkommen der Welt. Kein Wunder: Er ist das Drehkreuz der Airline Emirates und der nach wie vor größte Flughafen eines der beliebtesten Reiseziele der Welt.

 

 

A) Vorteile einer Unterkunft in Flughafennähe

 

 

  • Vom Flughafen sind die Hauptsehenswürdigkeiten rund um den Burj Khalifa unter anderem per Metro oder Taxi in einer noch sehr vernünftigen Fahrzeit erreichbar.

 

  • Am Abreisetag ist der Weg vom Hotel zum Flughafen besonders schnell und günstig abgehakt, sodass die Abreise komfortabler als aus anderen Bereichen der Stadt ist.

 

 

B) Nachteile einer Unterkunft in Flughafennähe

 

 

  • Etwas längere Fahrzeiten trennen dich von Burj Khalifa & Co., was allerdings durch die gute Metroanbindung nicht allzu gravierend ist.

 

  • Ebenso liegt der Flughafen etwas weiter von den Stränden entfernt als beispielsweise Downtown Dubai oder Bur Dubai.

 

 

C) Meine konkreten Dubai Hotel Tipps in Flughafennähe

 

 

  • Premier Inn Dubai International Airport* (ab ca. 40 €/Nacht): Wenn du nach einem günstigen Hotel am Flughafen suchst, bist du bei diesem Premier Inn gut aufgehoben. Ein kostenloser Shuttleservice sorgt für eine praktische Anbindung an den Flughafen und die zentralen Bereiche der Stadt. Perfekt für einen kurzen Stopover geeignet.

 

  • Flora Inn Hotel Dubai Airport* (ab ca. 70 €/Nacht): Modernes und tausendfach fabelhaft bewertetes Flughafenhotel mit kostenlosem Shuttleservice zu den Terminals.

 

  • J5 Hotels – Port Saeed* (ab ca. 80 €/Nacht): Dieses Hotel liegt schon etwas weiter in Richtung Deira und bietet damit eine etwas stadtnähere Lage als die reinen Flughafenhotels.

 

  • Rove City Centre* (ab ca. 90 €/Nacht): Das Rove City Centre liegt ebenfalls schon näher am Zentrum von Deira und fällt vor allem wegen seines extrem guten Bewertungsprofils auf.

 

  • Millennium Dubai Airport Hotel* (ab ca. 100 €/Nacht): 4-Sterne-Hotel mit kostenlosem Airportshuttle und schnell erreichbarer Metroanbindung in Richtung Zentrum.

 

  • Aloft City Centre Deira* (ab ca. 120 €/Nacht): Stylisches Hotel mit Direktzugang zu einer Mall und tollen Ausblicken über den Creek.

 

 

 

 

 

 

Das war’s auch schon mit meinen Dubai Hotel Tipps. Ich hoffe, du konntest dir einen guten Überblick über die Hotelsituation in Dubai verschaffen und hast dabei vielleicht schon die für dich passende Unterkunft gesichtet.

 

Lies auch meine anderen Dubai- und Abu Dhabi-Artikel, falls du das noch nicht getan haben solltest:

 

 

 

 

 

 

 

 

Pinne diesen Artikel über die wichtigsten Dubai Hotel Tipps auf Pinterest:

 

Hier findest du für deinen Urlaub die wichtigsten Dubai Hotel Tipps zu empfehlenswerten Unterkünften in den besten Stadtteilen und zu schönen Hotels in Dubai direkt am Strand.

Die wichtigsten Dubai Hotel Tipps

Hinweis: Alle mit einem Sternchen (*) versehenen Links in diesem Artikel sind Affiliate- bzw. Provisions-Links. Wenn du einem solchen Link folgst und etwas kaufst, erhalte ich dafür eine kleine Provision und damit einen Lohn für die viele Arbeit, die in einem Artikel wie diesem steckt. Das jeweils verlinkte Produkt wird für dich dadurch um keinen Cent teurer. Selbstverständlich empfehle ich dir nur Produkte, von denen ich überzeugt bin. Danke für deine Unterstützung!
Keine Kommentare

Über Kommentare freue ich mich!